Erfreulicherweise war das Wetter am Samstag besser als erwartet, der angekündigte Regen liess auf sich warten. So zog es mich auf eine ausgedehnte Biketour durch's Berner Mittelland.


Am idyllischen Moossee.


Es war ein stetiges auf und ab, aber nur geringe Höhenunterschiede.


Ob der Zustand diese Weges wohl von Bikern so verursacht wurde? Wohl eher nicht....


Macht auch mal Spass und ist gut für die Grundlagenausdauer, Tempobolzen auf solchen Wegen.


Entlang der A1.


Einige wenige Singletrails gab's trotzdem zu finden.


55 km über Feld und Wald in flottem Tempo machten Spass, am Schluss setzte der Wind doch noch einiges zu.


Am Abend besuchten wir dann noch den Swiss 4Cross Cup im Rahmen des Homberg Race. Sensationell, was die Jungs und auch Mädchen drauf haben. Speziell auch der Nachwuchs, grausam wie die Gas geben...


Hier traf ich dann auch das Bike-Channel-Team bei der Arbeit. Vazifar...


...und David in Action.

Bin gespannt auf das Ergebnis. Es hat mich sehr gefreut, Euch mal kennen gelernt zu haben.