[Wallis ] 31 Juli, 2015 12:41

Eigentlich wollte ich keinen Beitrag über unsere missglückte Tour im Unterwallis schreiben, aber um den Blog ein bisschen zu beleben lasse ich meine Leser an unserem Sonntagsgeschiebe teilhaben. Geplant war eine Tour über den Col de Balme an der französischen Grenze im Gebiet des Mont Blanc. Inspiriert hat mich eine Tour von Klemens Bont in dieser Gegend. Mit von der Partie war Ändu.


Wir bestiegen in Martigny den Mont Blanc-Express und liessen uns gemütlich über die Schweizer Grenze nach Vallorcine chauffieren. Dort begann unmittelbar hinter dem Bahnhof die Steigung zum Col de Balme.

 (weiter)

[Rennvelo ] 13 Juli, 2015 19:18

Der Aktionsradius ist grösser, die Belastung ausgeglichener...

Am Samstag unternahm ich wieder einmal eine Pässefahrt mit dem Rennvelo. Ich startete auf der Grimsel und fuhr über den Nufenen, Gotthard und Furka zurück auf die Grimsel.


Aufgrund der angesagten Temperaturen startete ich bereits um 6 Uhr. In Gletsch und im Talboden des Goms war es noch ziemlich frostig. Dafür war der Aufstieg zum Nufenen bei sehr angenehmen Temperaturen zu bewältigen.

 (weiter)